Tageslicht

ist Erleuchtung

Infopool

Wenn der Mensch der Natur die Nacht stiehlt

Am Stechlinsee in Brandenburg ist es so dunkel wie nur an wenigen Orten Europas. Dort untersuchen Forscher, wie die Lichtverschmutzung ganze Ökosysteme durcheinanderbringt ...

Von Esther Göbel

http://www.sueddeutsche.de/

So lange braucht das Licht der Sonne bis zur Erde

Etwa 8 Minuten und 20 Sekunden braucht das Licht von der Sonne zur Erde. Diese Zeitspanne benötigt es, weil die Erde rund 149,6 Millionen Kilometer von der Sonne entfernt ist. Selbst mit der Lichtgeschwindigkeit von fast 300.000 Kilometern pro Sekunde lässt sich diese Entfernung nicht schneller überwinden.

https://www.wissen.de/

Und auch die Sonne selbst macht Musik

Im Jahr 2010 haben Forscher herausgefunden, dass das Magnetfeld der Sonne riesige magnetische Schlaufen erzeugt, die wie eine Gitarrensaite und gleichzeitig wie eine Flöte erklingen. Die Atmosphäre der Sonne wird also ständig davon beschallt.

Dazu gibt es ein Soundbeispiel auf Youtube

https://absolutrelax.de/

Farbtemperatur

Die Farbtemperatur ist ein Maß, um den jeweiligen Farbeindruck einer Lichtquelle quantitativ zu bestimmen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tageslicht

555 nm

Das Maximum des Tageslichts liegt bei einer Lichtwellenlänge von etwa 555 nm.

6500 K

Als Tageslichtlampe bezeichnet man Lichtquellen zwischen 5300 und 6500 K.

61,5 %

aller Einbrüche finden bei Tageslicht statt.

8:20 min

braucht das Licht von der Sonne zur Erde.

10.000

Wirkungsvoll: Lichtdusche mit 10.000 Lux pro halbe Stunde.

15%

Tageslicht kann die Lernfähigkeit Ihrer Kinder um bis zu 15 % erhöhen.

90%

unserer Zeit verbringen wir in Innenräumen.

225 h

durchschnittliche Sonnenscheindauer pro Monat in Deutschland

Was ist Tageslicht

Tageslicht ist das – sichtbare – Licht der Sonne(Sonnenlicht) bzw. der Sonnenschein, der von Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang zu sehen ist, also das natürliche Licht des lichten Tages.

https://de.wikipedia.org/

Einstein war Lichtliebhaber

„DEN REST MEINES LEBENS MÖCHTE ICH DAMIT ZUBRINGEN, DARÜBER NACHZUDENKEN, WAS LICHT IST.“

- Albert Einstein