Tageslicht

ist Erleuchtung

Infopool

Grundnahrungsmittel

Schlagworte

Es gibt kaum einen anderen Faktor, der das Leben auf unserem Planeten so stark beeinflusst wie das Licht der Sonne – also herein damit!

Nicht nur die Pflanzen ernähren sich von Licht, sondern auch der Mensch. Und das ist nicht nur eine Metapher, um des Menschen Glück und Hoffnung in Dichtermanier zu beschreiben, sondern ein Fakt, den wir sehen, spüren und auch schmecken können. Denn ohne ausreichend Sonnenlicht fällt die Weinlese und auch so manch andere Ernte ziemlich mau aus. Man kann also festhalten, dass das Licht des Tages nicht nur die Basis all unserer Grundnahrungsmittel ist, es beeinflusst sogar unser Essverhalten.

Der Mensch fühlt sich unterschiedlich, wenn er viel bzw. wenig Licht und Licht in verschiedenen Wellenlängen abbekommt. Licht und Dunkelheit können die Stimmung im wahrsten Sinne des Wortes aufhellen oder trüben. Seit der Entdeckung der direkten hormonellen Steuerung durch die Einwirkung von Licht ist bekannt, dass sich dies in nicht unbeachtlichem Maß auch auf die Nahrungsaufnahme des Menschen auswirkt. So wird in eher dunklen Räumen ohne Tageslichteinwirkung der natürliche Biorhythmus des Menschen beeinträchtigt. Das Hungergefühl setzt beispielsweise zu früh oder gar nicht ein. Der menschliche Körper orientiert sich nicht nur an der tatsächlich benötigten Energiezufuhr, sondern erwiesenermaßen auch an den Lichtbedingungen.

Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Artikel Teilen

Auch Interessant

News

Veranstaltungen

Der Bundesverband Flachglas e.V. und die Initiative Tageslicht bieten Ihnen die Möglichkeit,

komprimiert an einem Tag einen vollständigen Überblick...

Veranstaltungen

Die nächsten Rosenheimer Fenstertage finden vom 10. bis 12. Oktober 2018 im Kultur+Kongresszentrum Rosenheim statt.

Veranstaltungen

Die Veranstaltungsreihe „Wohnraum.Funktion.Gestaltung“ befasst sich mit dem Thema der Schaffung, Umnutzung und Gestaltung von Wohnräumen durch die...

Architektur

Eine Studie zeigt: Viele Wohngebäude in Deutschland werden unzureichend mit Tageslicht versorgt. Die Folge sind hohe Beeinträchtigungen für...

Gesundheit

Ging es eine lange Zeit bei der Lichtplanung vor allem um Helligkeit und darum, Gebäude und Gegenstände im einem positiven Licht erscheinen zu lassen,...

Gesundheit

Wer sieht, leistet schwere Arbeit. Physiologische Untersuchungen ergaben, dass der Sehvorgang 25 Prozent unseres Energiehaushalts verzehrt, während...

Marketing

Veranstaltung des europäischen Fensterverbandes EuroWindoor – 24.Oktober 2018 auf der Messe Glasstec Düsseldorf, Halle 10.

Wissenschaft

Der sommerliche Wärmeschutz sowie die Tageslichtversorgung gewinnen aufgrund häufigerer Hitzeperioden, der Reduzierung von Klimatisierungs- und...

Wissenschaft

Moderne Gebäude kommen heute nicht länger ohne leistungsfähige Sonnen-/Blendschutz- und Tageslichtsysteme aus.

Gib mir mehr >>